Anfahrt
Startseite

 

       Verein    

   Sponsoren 

        Infos      

       Links      

 partnership 

 

AdminShout:

 

05.09.13 Spielpläne neu

gelinkt

05.09.13 A-Jugendseiten

gelinkt

27.06.13 News archiviert

19.04.13 Trainingszeiten Jugend eingetragen

 

Jetzt mittippen! Bei der kicktipp.de/dsb Runde!

SCHLAGZEILEN
 
  02.10.13

 

 

Das DSB

 

A - TEAM

 

 

A-Junioren verlieren trotz guter Leistung im Kreispokal gegen BW Oberhausen mit 0 : 2

 

Nach der ersten Halbzeit stand es immer noch  0: 0 was die gute Leistung unterstreicht! Erst durch eine Unsicherheit in der 53. Minute geriet unsere Elf mit 0:1 in Rückstand.

 

Wer jetzt bereits dachte, dass der BWO nun ein leichtes Spiel hatte, wurde enttäuscht. Das DSB A-Team spielte weiter mit und hatte auch einige Mal die Möglichkeit zum Ausgleich.

 

Als wir schließlich alles nach vorne werfen mussten, sind wir in der 90. Minute in einen Konter gelaufen und es stand 0:2.

 

Nach dem Schlusspfiff waren die Spieler vom DSB natürlich enttäuscht.

 

Aber Kopf hoch Männer! Ihr habt gut mitgehalten!

 

Nächstes Spiel: Samstag den 05.10.13 in TUS Buschhausen um 16.30 Uhr.

 

  28.09.13

 

 

Das DSB

 

A - TEAM

 

 

Erstes Meisterschaftsspiel

der A-Junioren!

...guckst du hier...

Am Mittwoch den 02.10.13 um 19.00 Uhr, spielt die A-Jgd. im Kreispokal gegen BW Oberhausen (Leistungsklasse).

 

Die A-Jugend würde sich über viele Zuschauer freuen, die sie unterstützen. Am Samstag spielt die A-Jgd. bei TUS Buschhausen (16.30 Uhr).

 

  27.09.13
 

 

Die Erste

 

Am Mittwochabend war unsere Erste Mannschaft zu Gast bei PSV Lackhausen II.

In einem sehr ausgeglichenen Spiel endete die Partie mit einem 1:1  unentschieden.

 

Bereits nach 17 Minuten gingen die Gastgeber mit 1:0 in Führung. Dieser war auch gleichzeitig der Halbzeitstand.

Kurz nach der Halbzeit musste Göksal Yergök Verletzungsbedingt ausgewechselt werden.

Ab diesem Zeitpunkt investierte unsere Mannschaft mehr in das Spiel.

Nach einer Ecke war Sebastian Murasch mit dem Kopf zur stelle und traf in der 67 Spielminute zum 1:1.

Innerhalb von 15 Minuten kassierte unsere Mannschaft drei Gelb Rote Karten, die nicht unbedingt dem Schiedsrichter angelastet werden können. Obwohl der Schiedsrichter mit Sicherheit einiges dazu beigetragen hat, müssen die Spieler nach erhaltener Verwarnung vorsichtiger agieren. In der 75 Minute musste Akin Uzal, in der 82 Minute Danny Butenbruch und in der 90 +2 Minute Ali Hazer den Platz verlassen. Die großzügige Nachspielzeit konnten die Gastgeber gegen unsere gut gestaffelte und kämpfende Mannschaft nicht nutzen. Mit dem Punkt kann unsere Mannschaft nach so einem Spiel gut leben.

 

Die drei Akteure werden natürlich gegen BW Dingden im Heimspiel am Sonntag, 29.09.2013 fehlen. Auch Burak Carkci, der nur ein Spiel gesperrt worden ist, wird Urlaubsbedingt nicht zur Verfügung stehen.

N.A.

  24.09.13
 

DSB Jugend

 

 

Die F1 Junioren konnten auch ihr zweites Spiel infolge gewinnen. Nach Fortuna Bottrop die man 10:2 besiegen konnte, waren wir zu Gast beim SF Königshardt.

Auch hier gelang es der Mannschaft einen deutlichen Sieg einzufahren. Das Spiel endete 6:1 für unsere kleinen Kicker.

Die Tore erzielten 3 x  Berat Arslan, 2 x Gökay Gürez und Talha Örde.

 

Am kommenden Samstag 28.09. spielen die kleinen F1 Kicker zu Hause um 11.00 Uhr gegen den RSV Klosterhardt.

 

  23.09.13
 

DSB II

 

 

DSB III

Die Zweite Mannschaft setzte sich gegen harmlose Vorwärtser mit 9:1 durch. In einem wirklich einseitigm Spiel führte die Mannschaft von Trainer Senyüz zur Halbzeit mit 5:0. Das Endergebnis Spiegelt auch so den Spielverlauf her. In der Kommenden Woche wartet bereits am Samstag Nachmittag SV 1911 Bottrop auf  unsere Zweitvertretung.

 

Die Dritte Mannschaft setzte sich gegen Arminia Lirich III mit 5:1 durch. Auch hier war der Sieg nie gefährdet, denn Mann ließ Ball und Mann Laufen.

 

  23.09.13
 

 

Die Erste

 

DSB       3 : 3    08/29 Friedrichsfeld

 

Unsere Erste musste sich nach 90 Minuten mit einem Unentschieden begnügen.

In einem sehr intensiv geführten Spiel mit sehr vielen Torraumszenen endete das Spiel 3:3.

Bereits nach zehn Minuten hatte Burak Carkci freistehend vor dem Gäste Tor die Führung auf dem Fuß, aber dieser setzte den Ball knapp am Pfosten vorbei.  Auch Göksal Yergök vergab eine gute Torgelegenheit.

 

Die Gäste machten es dann in der 30. Spielminute besser, der Ball wurde in die Schnittstelle der Abwehr gespielt, so dass der schnelle Stürmer  nur noch einschieben brauchte. Dostlukspor agierte weiter konzentriert, nach Doppelpass mit Göksal Yergök traf Samet Güldü aus knapp 20 Metern zum 1:1 Ausgleich. Gleichzeitig war dies der Halbzeitstand.

 

Aus der Kabine kam unsere Mannschaft mit mehr Druck und erspielte sich einige gute Möglichkeiten.

In der 50. Spielminute setzte sich Göksal Yergök über die linke Seite durch und legte auf Ali Hazar ab, der nur noch einschieben brauchte. Die Freude hielt knappe 5 Minuten, denn die Gäste trafen aus Spitzem Winkel glücklich zum 2:2.

 

Die letzten 20 Minuten gehörten unserer Mannschaft, die Friedrichsfelder wurden weiter unter Druck gesetzt. Der Torwart der Gäste, der Heute einen sehr guten Tag erwischt hatte, konnte sich mehrfach auszeichnen.

In der 70 Minute trat das Schiedsrichtergespann in den Vordergrund: Burak Carkci wurde ausgewechselt, bekam beim verlassen des Platzes einen Platzverweis, weil er sich wohl über die Auswechslung geärgert hatte.

Eine Krasse Fehlentscheidung meinte Co Trainer Mendil!

Ein Spieler der sich über eine Auswechslung ärgert, dabei aber keinen SR oder Gegner beleidigt. Da kann man von den Unparteiischen auch ein wenig mehr Fingerspitzengefühl erwarten!

Auch die nächste Szene gehörte bei dem ein Akteur, wegen eines harmlosen Foulspiels des Feldes verwiesen wurde, war maßlos überzogen. Nach den beiden Platzverweisen wurde aber weiter Fußball gespielt. Vitali Schreiner brachte in der 88. Minute unsere Mannschaft erneut in Führung.

Aber die Friedrichsfelder setzten alles auf eine Karte und dies sollte sich auch auszahlen. In der Nachspielzeit traf Sebastian Murasch unglücklich den Ball mit dem Kopf und lenkte ihn ins eigene Netz…

Ein glücklicher Punktgewinn für Friedrichsfeld und ein schönes Fußballfest für die Zuschauer!

 

N.A.

  16.09.13
 

 

 
Unsere Jugendabteilung bedankt sich für die Tolle Unterstüzung
bei der MG Softeare Entwicklung inh. Michael Grube.
 
 

Ist jemand wirklich hilfsbereit
Und nett dazu die ganze Zeit
Sagt gerne man ihm Dankeschön
Was hiermit herzlich sei geschehn!!
 
Nochmals Danke!!!

 

  11.09.13

 

Das DSB

 

A - TEAM

 

 

 Erstes Pflichtspiel der A - Junioren

 

guckst du hier...

 

  05.09.13

 

Das DSB

 

A - TEAM

 

 

 Die A - Junioren Seiten befinden sich im Aufbau!

 

Siehe Menü oben "Jugendteams"

 

Oder guckst du hier...

 

Danke Jürgen!

  03.09.13
 

 

 

Wir sind anerkannter Stützpunktverein 2013!

  27.06.13
 

 

 

Die Erste

 

 

Es geht wieder los!

 

Trainingsauftakt ist am

 

Sonntag, 07.07.2013

 

bei uns auf der Sportanlage.

 

Hier einige Infos zur Mannschaft

 

Spieler Zugänge:

 

Göksal Yergök (VfB Bottrop),  Danny Buttenbruch (Sterkrade 06/07),  Ali Hazar (GW Holten),  Burak Carkci (SV Rhenania),

Kagan Cömez ( SV Hönnepetal A-Jugend),  Aytac Demir ( SC Viktoria), Ufuk Ergün ( VfB Bottrop), Baris Kocoglu (TSV Safakspor), Yücel Camli (SC Viktoria)

 

 

Abgänge:

Marcel Dibowski (VfR Ebel),  Serkan Cetin (Remscheid), Jens Spiller ( Ziel unbekannt).

 

geplante Freundschaftsspiele:

 

BW Wulfen, RW Dorsten, Sterkrade 06/07, VfB Bottrop, Armiia Klosterhardt, SV Rhenania, GSV Moers, TSV Safakspor, Spvvg Schönnebeck,

 

Wir wünschen allen Spielern viel Erfolg!!!

 

  (...)
 

 

 

"Hand in Hand"

Miteinander gegen Rassismus

...weitere Medienberichte...!

 

  24.06.13
.

 

 

Das Auf`m Platz Turnier ist trotz schlechten Wetters sehr gut besucht worden.

 

16 Teams haben um den Wanderpokal gekämpft. Im Finale setzte sich dann die Kanzlei Durdu gegen Sixt durch und gewann somit die 4 Auflage des Turniers.

 

Ein Turnier, dass sich die Bottroper Sponsoren verdient haben.

 

Hiermit auch noch mal ein Dank an unsere Helfer, die uns immer wieder ermöglichen solche Turniere auszutragen!

 

  11.06.13
 

 

 

 

 

Am Samstag,

 

dem 22.06.2013

 

ab 11.00 Uhr

 

wird bei uns auf der Anlage die vierte Auflage des

 

Auf'm Platz Cup

 

ausgetragen.

 

Die Organisation führt natürlich wie im Vorjahr unser Verein durch. Antreten werden 16 Mannschaften auf Kleinfeldern auf dem Rasenplatz.

Es ist ein Turnier für die Bottroper Sponsoren, die unsere Vereine tatkräftig unterstützen. Sie haben es verdient auch ein wenig verwöhnt zu werden. Und dieser Aufgabe wollen wir gerecht werden. Für die Kids gibt es eine Hüpfburg und das Minifeld zum Kicken. Torwandschiessen für Groß und Klein. Ein Bierwagen, Dönerstand, Grillen, Kaffe und Kuchen, Popcorn, Softeis von der Eisdiele und und und...

 

Mit der Hoffnung, dass viele Bottroper Zuschauer diese Tradition weiterhin wie in den Vorjahren unterstützen.

 

Ein herzliches Willkommen und viel Spaß!

 

wünschen Euch das

 

Auf'm Platz Team

 

und

Euer DSB

 

  11.06.13

 

 

Die Erste

2. Mannschaft

 

 

Unsere Erste Mannschaft konnte einen versöhnlichen Saisonabschluss feiern. Bei dem nie gefährdeten Sieg in Duisburg wurde die gute Leistung der Spielzeit 2013/2014 bestätigt.

In der kommenden Serie wird man in der Breite besser Aufgestellt sein. Eine Änderung wird es geben. Unserem Trainer Sebastian Stempel wird ein Co Trainer zur Seite stehen. Einer der für den Verein immer da ist wenn es brenzlig wird, der neue Mann neben Sebastian Stempel:

 

Muhammed Mendil.

 

 

 

Auch bei der zweiten Mannschaft wird es Änderungen geben. Nejdet Arslan legt das Traineramt nieder, er hatte im Winter die Nachfolge von Yücel Oruc angetreten. Bis April spielte die Mannschaft oben mit, nachdem der Aufstieg in die ferne rückte und es personell, verletzungsbedingt Probleme gab, ist die Mannschaft eingebrochen, so dass wir nun froh sind, in die Sommerpause gehen zu dürfen.

Neuer Cheftrainer der zweiten Mannschaft wird Saadetin Senyüz, der vom SC Viktoria 21 in den Volkspark wechselt. Das Co Trainer Amt übernimmt Tacettin Senyüz, der aus der Essener Bezirksliga Frintrop nach Bottrop wechselt. Die Ambitionen stehen natürlich für die zweite Mannschaft fest. Mann möchte in der neuen Spielzeit unter den ersten drei Mannschaften landen.

 

N.A.

  10.06.13
 

Hand in Hand gegen Rassismus!

 

 

Satzungsänderung!

 

Unser Verein engagiert sich besonders gegen Antisemitismus, Armut, Diskriminierung und Rassismus. Um dies zu verdeutlichen wurde eine Bande erstellt mit der Aufschrift „Miteinander Hand in Hand gegen Rassismus“.

 

Die Vereins Satzung wurde im §1 Ziffer 2, Absatz 1 geändert bzw. hinzugefügt:

 

 „Der Verein macht keine Unterschiede zwischen Kulturen, Religion und Sprachen. Er basiert auf Fairness, Toleranz und Respekt“.

 

 

 

Ihr vermisst Berichte? Dann schaut ins:  Newsarchiv

Jetzt auch bei fatzebuck!